Kaffee

Alteingesessenes Unternehmen setzt auf modernste Online-Shop Technologien

Die in Oftringen beheimatete Rehabilitations-Systeme AG existiert schon seit 1926. Nicht ganz so alt, aber veraltet und insbesondere nicht mobiltauglich präsentierte sich der Online-Shop. Mit dem neuen Webshop sollten verschiedene Anforderungen umgesetzt werden, die das Einkaufserlebnis verbessern und die Wünsche der Kunden erfüllen.

Die Umsetzung erfolgte mittels WooCommerce, der populärsten E-Commerce Plattform weltweit.

Da sich der Shop sowohl an B2B und B2C Kunden richtet, mussten verschiedene Kundengruppen mit unterschiedlichen Konditionen eingerichtet werden. Bei der Registrierung wird die entsprechende Kundengruppe gewählt. Nach der Freigabe durch den Administrator kann sich der Benutzer mit seinen Zugangsdaten einloggen und erhält die Preise seiner Kundengruppe angezeigt.

Rabatte und Staffelpreise

Die Preisgestaltung mittels Rabatten musste individuell steuerbar sein. Neben den Grundrabatten für Kundengruppen sollten auch unterschiedliche Rabatte pro Produktkategorie festgelegt werden können. Mittels Dynamic Pricing und Advanced Category Pricing konnte eine Lösung geschaffen werden, welche eine feine Rabattsteuerung erlaubt.

Produkte ganz individuell

Im Rehabilitationsbereich sind individuelle, auf den Käufer abgestimmte Produkte von zentraler Bedeutung. Deshalb sind im Online-Shop individuell konfigurierbare Artikel erhältlich, bei denen beispielsweise das Produkt aus Grösse, Farbe und Stärke nach Kundenwunsch zusammengestellt werden kann. Je nach Kombination ist der konfigurierte Artikel unterschiedlich teuer. Für die Bestellabwicklung sind auch solch komplexe Artikel kein Problem. Egal welche Eigenschaftenkombination der Kunde wählt, jede Kombination hat ihre eigene Artikelnummer, was die Bearbeitung massiv erleichtert.

Datenblatt als PDF-Datei

Als zusätzlichen Service für Kunden kann bei jedem Shopartikel ein PDF-Datenblatt heruntergeladen werden. Dieses wird dynamisch generiert und ist so immer auf dem letzten Stand. Da Rehasys auch ein Ladengeschäft in Oftringen betreibt, können Kunden, welche doch lieber im Ladengeschäft kaufen, die Informationen zu jedem Artikel ausdrucken und mitnehmen. Dank dem im Datenblatt integrierten QR-Code kann der Artikel jederzeit rasch wieder im Online-Shop gefunden werden.

Immer auf dem Laufenden sein

Ein Blog mit Berichten zu Messeauftritten und Produktneuheiten versorgt die Shopbesucher mit aktuellen Informationen. Wer möchte, kann sich über die integrierte Newsletteranmeldung fortlaufend über attraktive Angebote informieren. Die Verwaltung der Newsletter erfolgt über die bewährte E-Mail Marketing Lösung MailChimp.

keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up

Mehr darüber erfahren?

Wir sind für Sie da. Gerne besprechen wir Ihre Idee oder Projekt. Wir antworten innerhalb von 24 Stunden und meist viel schneller.


Kontaktieren Sie uns