Der Hintergrund

Die Plattform TAUFIX® ist der zentrale Punkt im Internet für Firmen und Personen, die im Winterdienst tätig sind. Neben Informationen zu Produkten und Dienstleistungen der Schweizer Salinen rund um Auftausalz ist das Strassenwetter eine äusserst beliebte und im Winter häufig genutzte Anwendung dieser Website.

Die im Winterdienst tätigen Personen müssen in der kalten Jahreszeit meist mitten in der Nacht aufstehen und bei eisigen Temperaturen ihre Arbeit verrichten. Für diese harte und wichtige Arbeit im Dienste aller Bewohner der Schweiz sowie für die gute Zusammenarbeit wollte sich die Saline bedanken. Zu diesem Zweck wurde eine Wintermütze im Taufix-Look erstellt.

keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up

Die Herausforderung

Da die Anzahl der Mützen limitiert und Winterdienstkunden bevorzugt bedient werden sollten, musste eine Lösung gefunden werden, wie die Bestellung der Wintermützen limitiert und kontrolliert werden kann.

Die mit den Bestellungen erfassten Versandinformationen sollten für die direkte Generierung von Adressetikettenbogen verwendet werden, um eine effiziente und integrierte Bestellabwicklung zu garantieren.

Die Lösung

Die Winterdienstkunden erhielten einen Newsletter mit einem Bestelllink auf die eigens erstellte Landing Page. In jedem Newsletter wurde der Bestell-URL ein individuelles Token, eine Reihenfolge von Buchstaben und Zahlen, hinzugefügt. Klickt der Newsletterempfänger auf den Bestelllink und tätigt auf der Landing Page eine Bestellung, dann verliert das Token mit der Bestellung seine Gültigkeit. Eine weitere Bestellung ist danach unmöglich. So kann garantiert werden, dass nur der Newsletterempfänger einmal bestellen kann.

Alle Adressangaben der Bestellungen wurden im eigens für die Promotion erstellten Backend gesammelt. Nach dem Eingang von jeweils hundert Bestellungen wurden automatisch Adressetikettenbogen als PDF-Dateien generiert. Mit diesen konnten die beim Kunden vorhandenen Bogen bedruckt und die Etiketten auf die Versandtaschen geklebt werden.

Im Backend der Bestellverwaltungen konnte der Kunde auf einen Blick den aktuellen Stand der eingegangenen Bestellungen sowie die Details jeder Bestellung einsehen.

Das Resultat

Das für die Promotion entwickelte und programmierte System hat sich bestens bewährt und hat während der gesamten Promotionsdauer einwandfrei funktioniert. Für den Kunden beschränkte sich der Aufwand auf ein Minium, da der Bestellprozess automatisiert ablief.

Das implementierte Sicherheitssystem aus Hash und Token hat sich im Einsatz bewährt und die kostenlosen Mützen kamen der angesprochenen Zielgruppe zugute.

Mehr darüber erfahren?

Wir sind für Sie da. Gerne besprechen wir Ihre Idee oder Ihr Applikations-Projekt. Wir antworten innerhalb von 24 Stunden und meist viel schneller.


Kontaktieren Sie uns